Fallstudie: SoftBank-IDC | NETSCOUT

SoftBank IDC

Die Durchsetzung von J-SOX und anderen Befolgungsregelungen, plus die Tendenz der stetig wachsenden Datenvolumen hat die Nachfrage nach Hochleistungsrechenzentren auf der Unternehmerseite exponentiell hochkatapultiert. Die von den Rechenzentren jetzt erwarteten Funktionalitäten sind beachtlich, und die Konvergenz dieser Faktoren hat etwas wie eine zweite Hochkonjunktur in Sachen Rechenzentrum verursacht.

SoftBank IDC, ein Führer in der Datenzentrum-Industrie, ist dabei, sein operatives Geschäft stark zu erweitern, mit dem Ziel ein noch breiteres Angebot von Hochleistungsservices der oberen Ebene bereitzustellen, einschließlich der Dienste, die es bis dato in Rechenzentren noch nicht gegeben hat. Network Time Machine liefert Hochleistungspaketerfassung und forensische Analyse und ist eine leistungsfähige Lösung, auf die SoftBank IDC bei der Implementierung solcher Dienste baut.

Lesen Sie den gesamten Bericht…
 

 
 
Powered By OneLink