Das Wort „Network“ enthält „work“ – im Sinne von „funktionieren“ – aus gutem Grund| NETSCOUT

Das Wort „Network“ enthält „work“ – im Sinne von „funktionieren“ – aus gutem Grund

Ob sie Kunden oder Mitarbeiter des Unternehmens sind, Endbenutzer sollten ihre Zeit nicht durch langsame Anwendungen oder Probleme aufgrund unzuverlässiger Netzwerke verschwenden und frustriert sein. Sie erwarten, dass alle geschäftskritischen Anwendungen und die Netzwerke, auf denen sie diese ausführen „einfach funktionieren“, und wenn Schwierigkeiten auftreten, ist es ihnen wirklich egal, wo das Problem liegt. Sie wollen nur, dass es behoben wird – und zwar schnell.

Langsam arbeitende Netzwerke und Anwendungen sind nicht nur eine Unbequemlichkeit. Sie können einen gewaltigen Tribut in Form von verlorener Produktivität, höheren Betriebskosten und niedrigerem Gesamtumsatz fordern.

Bei NETSCOUT verstehen wir die geschäftlichen Auswirkungen dieses Problems und haben uns der Herausforderung gestellt, die klassenbeste Lösung zu schaffen. Anfang dieses Jahres haben wir unsere Lösung für Anwendungsbewusstes Netzwerkleistungs-Management (Netzwerk- und Anwendungsleistungsüberwachung) vorgestellt, das TruView™ und OptiView ® XG integriert.

Unser Ziel? Den Netzwerkingenieuren und Betriebstechnikern zu helfen, auf eine bessere Methode zum Beheben von Leistungsproblemen in der gesamten Netzwerk-Infrastruktur umzusteigen: Sich von den Schuldzuweisungen abzuwenden und die teamübergreifende Zusammenarbeit zu begrüßen.

Wir scheinen da auf etwas gestoßen zu sein. Unsere Netzwerk- und Application Performance Monitoring-Lösung ist jetzt der Gewinner von zwei 2014 Communications Solutions Product of the Year-Auszeichnungen von TMC, einem globalen integrierten Medien-Unternehmen

Eine Auszeichnung wurde für TruView verliehen, unsere vereinheitlichte AANPM-Lösung, die fünf Netzwerk- und Überwachungs-Tools in einer Anwendung enthält.

Die andere Auszeichnung ging an OptiView XG, ein tragbares Netzwerk-Analyse-Tablet, das die Ursachenanalyse von drahtgebundenen und drahtlosen Netzwerk- und Anwendungsproblemen automatisiert.

Durch die Integration dieser beiden Geräte hat NETSCOUT die branchenweit erste Lösung für Netzwerk- und Anwendungsleistungsüberwachung geschaffen, die in der Lage ist, die gesamte Netzwerk-Infrastruktur eines Unternehmens zu analysieren, einschließlich drahtgebundener und drahtloser Anwendungs-Performance und Geräte-Interkonnektivität sowie ausführlicher Pfadanalyse bis hin zum spezifischen Gerät des Endbenutzers.

Wir freuen uns immer über Industrie-Auszeichnungen, und was wir umso mehr schätzen, ist die enthusiastische Resonanz unserer Kunden:

„NETSCOUT hat drei verschiedene Geräte in einer Lösung zusammengefasst, was mehr als $90.000 in Systemkosten einspart und es uns ermöglicht, die Netzwerküberwachung mit unserer Anwendungs- und Datenbanküberwachung zu kombinieren. Konsolidierung von Ausrüstung und Wartung spart uns Zeit und Geld, ohne die Funktionalität zu beeinträchtigen.„

- Miami Dade Public Library
„TruView verfolgt die Netzwerke und Geräte bei allen Auktionsaktivitäten. Es macht keinen Unterschied, was das Problem ist oder wo es entstanden ist, da wir unmittelbaren Zugang auf unsere gesamte Infrastruktur haben. Die Reaktionszeiteinsparungen sind phänomenal.“
- FloraHolland

Die Netzwerk- und Anwendungsleistungsüberwachung bietet IT-Teams die Transparenz und Einsicht, die erforderlich sind, um Netzwerke und Anwendungen reibungslos zu halten – eine geschäftliche Notwendigkeit. Weitere Informationen und Ressourcen über das Verwalten von Netzwerk-Anwendungsleistungen finden Sie auf unserer Netzwerk- und Anwendungsleistungsüberwachung-Ressourcenseite.

 
 
Powered By OneLink