Datenblatt: AirMagnet VoFi Analyzer PRO | enterprise.netscout.com

Datenblatt: AirMagnet VoFi Analyzer PRO

Mit AirMagnet VoFi Analyzer PRO werden die spezifischen Probleme automatisch erkannt und diagnostiziert, durch die die Qualität und Zuverlässigkeit von Anrufen beeinträchtigt werden. Die Lösung bietet eine einfache Schnittstelle, die für die Behebung von Voice-over-WLAN-Problemen konzipiert wurde. Diese Lösung berechnet als einzige die Qualität drahtloser Anrufe und ermittelt sprachbezogene Probleme, sogar bei Netzwerken und Datenverkehr mit vollständiger Verschlüsselung. Damit wird sichergestellt, dass die Netzwerktechniker etwaige Probleme sofort diagnostizieren können, ohne die Sicherheit des Netzwerks zu gefährden.

AirMagnet VoFi Analyzer PRO bietet eine tief gehende Analyse durch die Integration diagnostischer Daten zum Telefon und zu den drahtlosen und drahtgebundenen Aspekten eines bestimmten Anrufs. Dies gibt de facto kompletten Aufschluss über jedes Problem mit der Sprachqualität und ermöglicht dem Personal, die Implementierung von Sprachdiensten absolut zuversichtlich zu bewältigen.

Anrufqualität leicht gemacht

Ein qualitativ schlechter oder unzuverlässiger Sprachanruf kann potenziell zahlreiche Ursachen haben: Ein Problem mit dem Telefon, der HF-Umgebung, dem eigentlichen WLAN, den QoS-Einstellungen, ein IP-PBX-Problem usw. Durch diese Komplexität kann sich die Diagnose von Problemen bei der Sprachqualität besonders herausfordernd und zeitaufwendig gestalten. AirMagnet VoFi Analyzer PRO analysiert jeden dieser Bereiche automatisch und ermittelt die tatsächliche Quelle etwaiger Wi-Fi-Probleme bei der Sprachqualität, sodass die IT-Mitarbeiter die Betriebsbereitschaft implementierter Sprachdienste in Spitzenzeiten aufrechterhalten können und gleichzeitig viele Stunden bei der Fehlersuche einsparen.

 

Transparenz hinsichtlich der Anrufqualität

Die AirMagnet VoFi Analyzer PRO-Technologie scannt sämtliche 802.11a/b/g/n-Geräte, unterscheidet zwischen Sprach- und Datenverkehr und bewertet jeden Anruf automatisch in Bezug auf den WiR-Wert und den WiMOS-Wert. Die Lösung wertet aus und verfolgt beide Seiten eines Anrufs unabhängig (AP zum Telefon und vom Telefon zu AP) und erlaubt Benutzern, Probleme zu differenzieren, die auf einer Seite des Anrufs ihren Ursprung haben. Jeder Anruf ist entsprechend der Anrufqualität farblich unterlegt und machen es somit einfach, Telefone oder problematische Anrufe zu visualizieren. Es bietet eine vollständige Historie aller Anrufe auf dem Netzwerk und zeigt schnell Probleme auf, die an ein bestimmtes Telefon, einen Kanal oder einen speziellen Zeitraum gebunden sind.

Entmystifizierung des Call-Roaming

Ein Smooth Roaming koordinierter Anruf dient als Schlüssel für Benutzer zur Bereitstellung der erforderlichen Mobilität und nahtlosen Konnektivität von einem drahtlosen Spracheinsatz. Wenn diese Roaming-Ereignisse nicht ordnungsgemäß koordiniert sind oder wenn Roaming zu häufig stattfindet, kann das zum Fehlschlagen von Anrufen oder zu anderen Problemen führen. AirMagnet VoFi Analyzer PRO nutzt mehrere mit dem PC verbundene Wi-Fi-Adapter und bietet erweiterte Details bezüglich aller Roaming-Transaktionen, die in der Voice-over-Wireless-Implementierung ermittelt werden. Diese Details umfassen mögliche Gründe für den Roaming-Vorgang, sprachspezifische Daten (z. B. WiMOS, Signalstärke usw.) im Vorfeld des Versuchs sowie die Datenpaket-Übertragungsraten des Gesprächs. Dies kann Netzwerk-Fachkräften dabei helfen, fehlerhafte Telefone zu erkennen die möglicherweise permanent servergespeicherte Informationen zwischen AP's enthalten oder alternativ Probleme erkennen, die einen gesamten Kanal betreffen, was zum Roaming vieler Telefone führen kann.

AirWISE Einfache Antworten für komplexe Probleme

Mit AirMagnet VoFi Analyzer PRO wird die Fehlerbehebung bei Problemen mit der Sprachqualität über eine speziell angepasste Version des AirWISE-Analysesystems bedeutend vereinfacht, mit dem über 60 Arten von Problemen bei drahtlosen Anrufen automatisch diagnostiziert werden. Die AirWISE-Engine erfasst und analysiert kontinuierlich den Live-Sprachdatenverkehr und bietet den Mitarbeitern sofortige Antworten auf ihre Voice-over-Wireless-Probleme. AirWISE deckt sämtliche Arten von sprachbezogenen Problemen ab, darunter QoS-Probleme, Roaming-Probleme, Energiesparprobleme, überlastete Geräte, Telefonprobleme, Fragmentierung, Einwegaudio und vieles mehr. Wenn ein Problem erkannt wird, enthält ein AirWISE-Alarm diesbezüglich ausführliche Einzelheiten, sowie namentliche Angaben zum jeweiligen Telefon, AP oder Kanal im Zentrum des Problems. So können Netzwerktechniker die Quelle von Problemen mit der Sprachqualität sofort erkennen und viele Stunden einsparen, die normalerweise erforderlich wären, um das Problem manuell zu untersuchen.

Abbildung 1: Call View stellt eine vollständige und präzise
Top-Down-Ansicht sämtlicher Anrufe und Roaming-Ereignisse bereit

Abbildung 2: Erweiterte Telefon-Roaming-Analyse

Abbildung 3: AirWISE ermittelt Sprachqualitätsprobleme automatisch, erläutert diese und empfiehlt Lösungen

 

Vollständige Anrufanalyse und Fehlerbehebung

Anrufmesswerte korrelieren

Benutzer von AirMagnet VoFi Analyzer PRO können einfach auf einen Anruf klicken, um Zugriff auf detaillierte Diagnoseinformationen zu erhalten. Die Lösung bietet einfach lesbare Diagramme, die Veränderungen der Anrufqualität mit mehr als 50 kritischen Anrufmesswerten in Beziehung setzen. Zum Beispiel könnte ein Benutzer diese Diagramme benutzen, um zu sehen, ob die Sprachqualitätsprobleme mit Änderungen im Paket-Jitter, in der Signalqualität oder in einer Spitze in der Anzahl von den Benutzern, die um das gleiche AP konkurrieren, in Zusammenhang stehen. Diese Anrufdiagramme zeigen auch, wann Roaming-Ereignisse aufgetreten sind und wann Alarme ausgelöst wurden, was es einfach macht, wichtige Veranstaltungen in Bezug auf Änderungen in der Leistung zu platzieren. Benutzer können aus einer Bibliothek mit fertigen Diagrammen auswählen oder eigene Diagramme aus Dutzenden von Messwerten erstellen, einschließlich CRC-Fehler, Fragmentierung, Zahl aktiver Anrufe, Datennutzung und vielen mehr.

Anrufe im Kontext anzeigen

AirMagnet VoFi Analyzer PRO liefert Details zur Frage, wie die einzelnen Anrufe in die gesamte drahtlose Umgebung passen. Die Anwendung zeigt an, wieviele Sprach- und Datenklienten für die gleichen AP-und Kanalressourcen konkurrieren. Zusätzlich gibt die Lösung die relative Menge von Sprach- und Datenverkehr an und verfolgt ferner zentrale 802.11e-Statistiken wie Video-, „Best Effort“- und Hintergrunddatenverkehr. Schließlich gibt die Lösung ein komplettes Anschlussprotokoll für alle Geräte auf dem Kanal aus, das verdeutlicht, welche Geräte am meisten durchstreift haben.

Kombinierte Ansicht von AirMagnet VoFi Analyzer PRO: Drahtlos, Telefon und drahtgebunden

AirMagnet VoFi Analyzer PRO integriert Anrufinformationen von der drahtgebundenen Seite einer Verbindung sowie von den eigentlichen Wi-Fi-Telefonen. Diese Unterstützung eröffnet ein beispielloses Maß an Analysen, in denen Daten aus dem drahtgebundenen und dem drahtlosen Bereich sowie Daten zu Telefonen kombiniert werden.

Integration mit Syslog-fähigen Telefonen

Eine der zentralen Funktionen von AirMagnet VoFi Analyzer PRO besteht in der Möglichkeit, Anrufdiagnose-Informationen direkt von Cisco-Telefonen (Cisco 7921) und Spectralink-Telefonen (Netlink 8020, 8030, e340, h340, i640) zu empfangen. Das ermöglicht dem Personal, zusätzlichen Einblick in die Anrufleistung aus der einzigartigen Perspektive des Endbenutzers zu gewinnen. Wenn diese Syslog-Informationen verfügbar sind, werden in AirMagnet VoFi Analyzer PRO Vergleiche der Anrufqualitätswerte aus dem drahtlosen Bereich mit den Werten aus dem Telefon nebeneinander angezeigt. Ebenso können Benutzer auch eine Vielzahl von Statistiken aufzeichnen, die direkt von den Telefonen genommen werden (Jitter, Verlustrate, Anrufqualität usw.) oder sogar Syslog-Daten direkt in der Decodierungs-Ansicht nachforschen.

Abbildung 4: Diagramme zu Anrufdetails zeigen wichtige Trends
und stellen Beziehungen zwischen Roaming-Ereignissen von Anrufen und Alarmen her

Abbildung 5: AirMagnet VoFi Analyzer PRO lässt sich mit führenden Sprachlösungen für korrelierte Äther-, Telefon- und Drahtanalyse integrieren

 

Integration mit Cisco Call Manager

AirMagnet VoFi Analyzer PRO bietet die Möglichkeit der Integration mit Call Manager und Call Manager Express von Cisco zum Abruf zusätzlicher Anruf- und Diagnoseinformationen. Durch diese Integration kann AirMagnet VoFi Analyzer PRO die mit einem bestimmten Anruf verbundene Telefonnummer abrufen, den Abbruchgrund des Anrufs analysieren und zahlreiche Diagnoseinformationen für den Anruf erfassen, z. B. Latenz, Jitter sowie Raten für verlorene und wiederholt gesendete Datenpakete.

Integration mit Vocera Server

AirMagnet VoFI Analyzer Pro bietet auch die Integration mit Vocera Server-Implementierungen, was dem Analysegerät ermöglicht, eine Vielzahl von in der Datenbank gespeicherten Benutzerinformationen abzurufen. Dadurch lässt sich ein bestimmtes Vocera-Abzeichen einfacher mit seinem Benutzer oder seiner Benutzerrolle in Verbindung setzen.

Integrierte Sprachberichte

Per Tastendruck können Netzwerkverwalter ihre Analysen- und Fehlersuchsitzungen in kundenspezifische Berichte konvertieren unter Abdeckung aller kritischen Sprachbereiche. Benutzer können Berichte zur Sprachqualität in Bezug auf WiMOS-Werte und WiR-Wert erstellen, detaillierte Roaming-Berichte sowie Geräte- und Alarmberichte, die sämtliche Ereignisse abdecken, die während einer Sitzung erfasst wurden. Diese Berichte können dann als pdf, Wort Doc oder Excel für eine einfache gemeinsame Nutzung mit Management und Personal exportiert werden.

Abbildung 5: Benutzerdefinierte Berichte liefern professionelle Aufzeichnungen über die sprachbezogene Leistung

Produktfakten
Produkt Teilenummer
AirMagnet VoFi Analyzer PRO (einschließlich Integration mit Cisco Call Manager, Syslog-Telefonen und Vocera-Server) AM/A2210
Mindestsystemanforderungen
Laptop/Notebook oder Tablet PC
Microsoft® Windows 8 Pro/Enterprise, Microsoft® Windows 7 Enterprise/Business/Ultimate/Professional oder Microsoft® Windows Vista™ Business/Ultimate (SP1) oder XP™ Professional (SP3)/Tablet PC Edition 2005 (SP3) oder MAC OS X Leopard™ (Apple® MacBook® Pro mit Windows XP™ PRO mit SP3 sowie mit Boot Camp®). Bemerkung: 64 Bit-Betriebssystem unterstützt auf Windows 7 und Windows 8 für bestimmte drahtlose Adapter. 32 Bit Betriebssystem unterstützt auf Windows 8 für bestimmte drahtlose Adapter. Sehen Sie bitte die Liste unterstützter Adapter für weitere Details.
Intel® Pentium® M 1,6 GHz (Intel® Core™ 2 Duo 2,00 GHz oder höher empfohlen)
1 GB-Speicher (2 GB empfohlen)
2 GB freier Festplattenspeicher
Ein CardBus, ExpressCard-Steckplatz, USB-Port, PCI Express oder Mini PCI-Steckplatz (je nach Anwendbarkeit)
 
 
Powered By OneLink