Die Bedeutung der Stammdaten | enterprise.netscout.com

Die Bedeutung der Stammdaten


Baselining

Eine der Techniken, die am wenigsten verwendet wird, ist das Sammeln der Stammdaten für das Netzwerk. Dennoch ist es eine der nützlichsten Techniken. Stammdatenplanung ist das Aufzeichnen von Daten basierend auf der „normalen“ Leistung des Netzwerks. Wenn Sie wissen, wie das Netzwerk ausführt, wenn die Nutzer zufrieden sind, haben Sie einen Vergleichspunkt, wenn Probleme gemeldet werden. Ist die Anzahl an Sendungen gestiegen? Gibt es neue Protokolle im Netzwerk? Ist die Auslastung höher? Ist die ERP-Anwendungsreaktionszeit langsamer? Fragen wie diese sind unmöglich zu beantworten, wenn man nicht die entsprechenden Daten hat, die unter normalen Betriebsumständen gesammelt wurden. Diese Informationen werden nur selten vom Hersteller von Netzwerk-Geräten bereitgestellt. Netzwerkadministratoren müssen also die Zeit in ihre Zeitpläne einbauen, diese Stammdaten zu sammeln, wenn sie nicht unter Druck stehen.




Vorgehensweise:
Die Auswahl der richtigen Tools kann schwieriger sein als es den Anschein hat. Der mehr theoretisch orientierte Ingenieur will oft ein Protokollanalyseprogramm als einziges Werkzeug haben. Während es ihm eine tiefe Analyse des Netzwerks unter bestimmten Umständen gestattet, kann es fast unmöglich sein, ein ausfallendes Glasfaserkabel oder eine Netzwerkkarte, die außerhalb der Spezifikation liegt, zu finden. Dennoch könnte der Ingenieur, der Theorie komplett vermeiden will, ganz einfach Komponenten austauschen, bis das Problem verschwindet. Dies kann zu viel Zeit in Anspruch nehmen und zu vielen ausrangierten, teuren, aber perfekt funktionierenden Netzwerk-Komponenten führen. Hier sind einige Punkte, die Ihnen beim Angehen von Problemen bei der Fehlerbehebung hilfreich sein können:

  • Analysieren Sie das Netzwerk als Ganzes.
  • Befolgen Sie eine logische Abfolge von Schritten.
  • Konzentrieren Sie sich auf die Grundursache des Problems und führen Sie eine Anpassung durch oder tauschen Sie ein Teil aus, um das Problem zu beheben.
  • Konzentrieren Sie sich nicht erst auf das komplette Verständnis des Problems, wenn das Netzwerk ordnungsgemäß funktioniert.
  • Geben Sie dem Benutzer Feedback und Schulung. Es ist diplomatisch und kann vom Benutzer generierte Probleme in Zukunft verhindern.



ZURÜCK ZUM INHALTSVERZEICHNIS

DIE GESAMTE ANLEITUNG HERUNTERLADEN

 
 
Powered By OneLink