Vordenker-Whitepaper mit Brian Philips | NETSCOUT

JETZT HERUNTERLADEN:

Vordenkerartikel von Brian Philips, Chief Solutions Architect bei NETSCOUT:

Die rapide Vermehrung von Anwendungen und EMRs setzt die Healthcare IT-Shops unter Druck, HL7 nach Bedarf hinzuzufügen und den Standard für Kommunikation und Interoperabilität optimal zu halten. Ein Versäumnis, dies zu tun, ist kostspielig für Gesundheitseinrichtungen. Patienten und Kliniker wollen zuverlässigen Zugang zu elektronischen Patientendaten haben, sei es ein Chirurg, der Catscan-Ergebnisse abruft oder ein Patient, der eine Abrechnung in Frage stellt. „Viele Verbraucher gewöhnen sich an schnelle Turnarounds, und wenn das nicht passiert, oder Sie mehrere Anrufe tätigen müssen, um einen Termin oder etwas gelöst zu bekommen, dann sinkt ihre Zufriedenheit dramatisch“, erklärte Brian Philips, Chief Solutions Architect bei NetScout.

Lernen Sie von Brian's Know-how in der Zusammenarbeit mit mehreren NETSCOUT Kunden und Leitern im Gesundheitswesen.

Brian Philips
Chief Solutions Architect
NETSCOUT
JETZT HERUNTERLADEN
 
 
 
Powered By OneLink