AirCheck WiFi-Tester - Tester für Signal & Störungen | NETSCOUT

AirCheck Wi-Fi-Tester

Drahtlose Fehlersuche einfach gemacht mit Hilfe eines dedizierten mobilen Wi-Fi-Signalstärke-Testgeräts.

AirCheck WiFi-Tester – Funktionen:

  • Dedizierter, tragbarer 802.11 a/b/g/n/ac* drahtloser Netzwerktester mit Sofortstart-Technologie
  • 802.11ac APs feststellen und lokalisieren; Konnektivität mit der 802.11ac-Infrastruktur validieren
  • Wi-Fi-Auto Testgerät zeigt per Knopfdruck schnell ein Pass-/Fail-Ergebnis für die drahtlose Umgebung an und identifiziert herkömmliche Probleme
  • Betrachten Sie die drahtlose Netzwerknutzung pro Kanal und stellen Sie schnell fest, ob es sich um 802.11 Datenverkehr oder Nicht-802.11-Interferenz handelt.
  • Identifizieren Sie schnell und orten Sie drahtlose Zugangspunkte, ob autorisiert oder fremd
  • Eine vollständig dokumentierte Wi-Fi-Fehlersuch- und Testsitzung ermöglicht eine schnelle Abwicklung von Problemlösungen oder Problemeskalationen
  • Unterstützt die Anstrengungen der Strafverfolgung, um ungültigen Internet-Inhalt aufzuspüren (weiter lesen)

* AirCheck Wi-Fi Tester kann drahtlose 802.11ac-Zugangspunkte feststellen und finden sowie 802.11a-/b/g/n-Client-Konnektivität durch die Verbindung mit 802.11ac APs validieren.

Demo des AirCheck der nächsten Generation
 

Überblick

 

Wi-Fi is a complex technology, but Wi-Fi testing doesn’t have to be. The AirCheck Wi-Fi tester allows Wi-Fi network technicians to quickly test, verify and troubleshoot 802.11 a/b/g/n wireless networks.

Designed specifically for dispatched troubleshooting, AirCheck Wi-Fi tester simplifies Wi-Fi testing by providing:

  • A one-button Wi-Fi Auto Testing Tool, which quickly tests and provides a pass/fail indication of the wireless environment and identifies common wireless signal strength problems - for any level of Wi-Fi technician's expertise
  • An instant view to required Wi-Fi test results including network availability, wireless connectivity, utilization, security settings, rogue hunting, and interference detection
  • A rugged, purpose-built Wi-Fi tester that’s easy to use and easy to carry

Its intuitive design makes it simple for anyone to quickly master AirCheck Wi-Fi tester. AirCheck Wi-Fi tester's instant power-up, automated testing, and quick access to more detailed information, lets you close trouble tickets faster – making Wi-Fi technicians and users alike more productive. This Wi-Fi testing tool allows Wi-Fi technicians to easily manage test results and documentation using AirCheck Manager software. From start to finish, AirCheck Wi-Fi tester helps take the guesswork out of everyday wireless troubleshooting.

"Used the AirCheck Wi-Fi tester around the building to test access points, network strength, and for any interference in the channels. Easy to use and worked great!"
Joe C.
Giro Industries
Westlake, OH US

Wi-Fi ist eine komplexe Technologie, aber Wi-Fi-Testen braucht nicht komplex zu sein. Der AirCheck Wi-Fi Tester erlaubt Netzwerkfachleuten, 802.11 a/b/g/n Wi-Fi-Netzwerke schnell auf Fehler hin zu überprüfen.

Spezifisch entworfen für die Fehlersuche, vereinfacht AirCheck das drahtlose Testen, indem es folgendes bietet:

  • Ein Wi-Fi-AutoTest per Knopfdruck testet und zeigt schnell ein Pass-/Fail-Ergebnis für die drahtlose Umgebung an und identifiziert herkömmliche Probleme mit der drahtlosen Signalstärke – für alle Techniker, ganz gleich, über welche Qualifikation sie verfügen.
  • Eine sofortige Ansicht der erforderlichen Wi-Fi-Testergebnisse einschließlich Netzverwendbarkeit, Zusammenhang, Anwendung, Sicherheitseinstellungen, Rogue-Suche und Störungserkennung
  • Eine robuste, zweckbestimmte Wi-Fi-Prüfvorrichtung, die bedienungsfreundlich und einfach zu tragen ist.

Sein intuitiver Entwurf macht es einfach für jedermann, sich schnell in den AirCheck Wi-Fi-Tester einzuarbeiten. Schneller Start, automatisierte Tests und schneller Zugriff auf detailliertere Informationen ermöglichen es Ihnen, Problemmeldungen schneller zu bearbeiten – und die Produktivität von Technikern und Benutzern zu steigern. Mit diesem Wi-Fi-Testwerkzeug können die Techniker leicht Testergebnisse und -unterlagen mit der AirCheck Manager-Software managen. Von Anfang bis Ende hilft der AirCheck Wi-Fi-Tester, den Spekulationsfaktor der täglichen drahtlosen Fehlersuche zu minimieren.

 

Funktionen

Was ist neu in AirCheck v3.0 Wi-Fi-Tester?
Optionen für Einheits-IP Konfiguration:
  • Ermöglicht Benutzern, IP-Adressen mittels DHCP oder Statik zu konfigurieren
AutoTest-Verbesserungen umfassen:
  • Getrenntes Berichten über Kanalnutzung und über Zwischenkanalstörung für jedes Band
  • Hinzufügen von PING und TCP. Anschließen von Ziel an AutoTest-Verbindungstest
Anzeigefilter-Verbesserungen umfassen:
  • Jetzt möglich, Teilmenge von SSIDs zu filtern - „meine SSIDs“
  • Ergebnisse nach minimalem Signalpegelschwellwert filtern
AirCheck-Manager-Bericht Format-Verbesserungen
  • AutoTest-Zusammenfassung umfasst komplette AutoTest-Ergebnisse
  • Verbesserungen am Kunden-Zusammenfassungsbericht
  • Netzwerk-Zusammenfassungsbericht unterstützt jetzt tabellarisches Format mit zusätzlichen Informationen
  • Access Point-Zusammenfassungsbericht unterstützt jetzt tabellarisches Format mit zusätzlichen Informationen
Neuer OS-Support für AirCheck-Manager
  • Support für Windows 8.1 OS
Einfach anzuwendende Wireless-Tests

Sofortiger Betrieb - Startet in weniger als drei Sekunden und beginnt automatisch, Netze, Zugangspunkte (APS) und Kanalaktivität zu ermitteln.

Erhalten Sie schnelle Antworten – Der AutoTest per Knopfdruck zeigt schnell ein Pass-/Fail-Ergebnis für die drahtlose Umgebung an und identifiziert herkömmliche Probleme – für alle Techniker, ganz gleich, über welche Qualifikation sie verfügen.

Identifiziert Sicherheitseinstellungen für jedes Netz und Zugangspunkt: Offen, WEP, WPA, WPA2 und/oder 802.1x

Stellt Wi-Fi Verkehr und Störung fest - Zeigt, wie viel der Bandbreite jedes Kanals durch Verkehr und 802.11 Störung und APs verbraucht wird unter Verwendung jedes Kanals.

Findet nicht autorisierte APs – Markiert nicht autorisierte APs und Clients. Hilft Ihnen dabei, sie mit der LOKALISIERUNGS-Funktion zu finden oder sie noch schneller mit der optionalen Richtantenne zu lokalisieren.

Unterstützt 802.11a/b/g/n Allumfassendes Handheld-Tool.

* Siehe den Abschnitt 802.11ac Netzwerk-Feststellung und Verbindungsvalidierung
 

802.11ac Netzwerk-Feststellung und Verbindungsvalidierung
802.11ac Netzwerk-Feststellung und Verbindungsvalidierung

802.11ac ist der WLAN-Standard der nächsten Generation, der Gigabit-Geschwindigkeiten verspricht. AirCheck gibt mithilfe der AirChecks 802.11 a-/b/g/n-Karte Transparenz in 802.11ac-Netzwerke und erfordert keine neue Hardware. AirCheck kann 802.11 ac-Zugangspunkte entdecken und finden sowie 802.11 a-/b/g/n-Client-Konnektivität durch die Verbindung mit 802.11ac APs validieren

AutoTest

Führt wesentliche Wi-Fi-Tests sowie einen Pass/Fail-Test über die drahtlose Umgebung durch und identifiziert herkömmliche Probleme – ganz gleich, über welche Qualifikation der Techniker verfügt.

  • Air Quality - Überprüft auf den Gebrauch von Wi-FI und Nicht-Wi-FI nach Kanälen sowie Zweitkanalstörung.
  • Network Quality - Überprüft die Deckung, Störung, Sicherheit und Fähigkeit an spezifische Netzwerke anzuschließen
  • Nicht autorisierte Access Points - identifizieren Sie Access Points (AP's), die nicht im Profil verzeichnet sind
  • Ad hoc-Netzwerke - entdeckt ad hoc-Netzwerke und kennzeichnet sie als mögliches Netzwerksicherheitsrisiko

AutoTests sind vom Benutzer konfigurierbar und auf mehrfachen Profilen basiert, die im AirCheck gespeichert werden und für unterschiedliche Aufstellungsorte oder Anforderungen ausgewählt werden können. Resultate können auch für den Export zum AirCheck Manager gespeichert werden.

Zugriffspunkte auflisten

AirCheck entdeckt Konfigurations- und Abdeckungsprobleme sowie nicht autorisierte APs. Rufen Sie eine Liste aller physikalischen APs auf, die von AirCheck oder von Clients, die an einen bestimmten AP angeschlossen sind, entdeckt wurden, einschließlich der folgenden Informationen:
 

  • Kanal
  • Signalstärke
  • AP-name oder MAC address
  • SSID-name (oder Zählimpuls SSID für virtuelle APS)
  • Sicherheit/Verschlüsselung
  • Art des Netzes

 

Netzwerke auflisten

Finden Sie Sicherheitsprobleme, nicht autorisierte APs und Abdeckungprobleme und sehen Sie eine Liste aller drahtlosen Netzwerke an, die von AirCheck gehört werden. Direktansicht für jedes Netz wie folgt:
 

  • Signalstärke
  • Sicherheit/Verschlüsselung
  • Zahl von APS im Netz
  • SSID-name
  • Art des Netzes





 

Autorisierungsstatus

Identifizieren Sie schnell unautorisierte APS, indem Sie den Ermächtigungsstatus für jedes AP in AirCheck oder in der AirCheck Manager Software einstellen. Einmal eingestellt, erlaubt dieses Ihnen, autorisierte Vorrichtungen sofort zu überprüfen und festzustellen, ob unautorisierte Vorrichtungen in Ihrem Netz zugegen sind.

Sie können einen Ermächtigungsstatus eines AP auf zwei Arten definieren: AirCheck Wi-Fi von der Prüfvorrichtung oder von der AirCheck Manager-Software.

Lokalisieren Sie Zugriffspunkte und Clients

Machen Sie schnell nicht autorisierte und andere APs oder Clients ausfindig, indem Sie die Signalstärke in Bezug auf den Zeitablauf grafisch darstellen oder indem Sie ein akustisches Signal verwenden, das stummgeschaltet werden kann.



 

 

Zugriffspunkt-Details

Identifizieren Sie schnell Konfigurationsprobleme der Zugriffspunkte. Sehen Sie die folgenden Informationen für jeden physische Zugriffspunkt an:

  • Signal/störsignalisierendes Verhältnis der Geräusche (gegenwärtig und maximal)
  • SSID und BSSID
  • ACL-Status
  • Sicherheit/Verschlüsselung
  • Angeschlossene Clients

 
 

Verbindungstests

Überprüfen Sie Netzverwendbarkeit und greifen Sie durch die Verbindung an ein Netz (SSID) oder spezifiziertes AP unter Verwendung drei einfacher Schritte zurück:

  • Verbinden Sie mit AP
  • Fordern Sie die IP-Addresse vom DHCP-Server
  • PING-Zugang, DHCP-Server und verbraucherbestimmte Adressen
  • TCP Port-Verbindung

 

Sehen Sie die Prozessschritte auf der Anzeige an und speichern Sie sie in einem Protokoll für Fehlersuche. Prüfen Sie schnell Leistung und Qualität des Anschlusses, indem Sie die permanente Pingantwort, die Verlustrate und die Verbindungsbereichsfunktionen verwenden.


Kanalverwendung

Stellen Sie schnell fest, ob Kanäle überbelastet sind aufgrund von Wi-Fi Verkehr (angezeigt in Blau) oder durch Störung (angezeigt in Grau). Überprüfen Sie Kanalverwendungsmuster oder überschneiden Sie und kennzeichnen Sie ungültigen Gebrauch von Kanälen.

Mit AirCheck können Sie auch das Vorhandensein der Störung ermitteln. Geräte, die Störung verursachen können, sind Mikrowellenherde, drahtlose Telefon und Kopfhörer, BlueTooth® Geräte und analoge Videokameras.

Details zur Kanalverwendung


 


Entdeckung überbelasteter Kanäle und Störung. Führen Sie eine eingehendere Untersuchung durch, um das Niveau des Verkehrs und der Störung in den letzten 60 Sekunden auf einem ausgewählten Kanal zu sehen, sowie die Zugangspunkte die diesen Kanals verwenden.

Client-Details
Fehlerhaft konfigurierte oder fehlerhafte Client-Vorrichtungen leicht feststellen. Schnell die Client-Details einsehen, um das Signalniveau des AP MAC und Name, Kanal, SSID, Typ und Kanal und Frequenzen festzustellen, auf denen der Client forscht.




AirCheck Manager-Software

AirCheck Manager-Software ist in AirCheck enthalten und bietet zwei Verwendungsmöglichkeiten: die Fähigkeit, AirCheck Profile zu managen und die Sessions, die mit AirCheck aufgenommen wurden zu managen.


 

 
Profile
Konfigurieren, handhaben und steuern Sie einfach den Gebrauch Ihres AirCheck - oder eine ganze Gruppe von ihnen - mit der Profileigenschaft, die die folgenden Einstellungen umfaßt:
 

  • Netzwerkkonfigurationeinstellungen, einschließlich das IP-Adressierung und Sicherheit/Verschlüsselung
  • Konnektivitätsprüfungs-Einstellungen, einschließlich Zieltestvorrichtungen
  • Passwortschutz für alle Einstellungen

 

Benennen und übertragen Sie verschiedene Profile in AirCheck, wie für verschiedene Standorte erforderlich. Sie können auch Profile von AirCheck auf AirCheck Manager-Software übertragen.

Für erhöhte Sicherheit sind Profile AirCheck und AirCheck Manager-in der Software Passwort geschützt und Einstellungen sind verschlüsselt. Dieses beseitigt Sorgen über nicht autorisierten Zugang zu Ihrem Netz, wenn Ihre AirCheck Prüfvorrichtung verloren geht oder gestohlen wird.

Session aufzeichnen
Dokumentieren Sie, was AirCheck sieht, um dies zu teilen oder zu archivieren. Erstellen eine Auswertung oder einen ausführlichen Bericht, der Ihnen erlaubt schnell ein Trouble-Ticket zu schließen oder Unterlagen für Problemeskalation zur Verfügung zu stellen. Drücken Sie eine Taste, um alle gesammelten Details aufzuzeichnen:
 

  • AirCheck Konfiguration
  • Zugriffspunkte (Access Points)
  • Clienten durchsuchen
  • Kanalverwendung
  • Verbindungsdetails

 

Übertragen Sie Sessions zu einem PC und sehen/speichern Sie sie leicht unter Verwendung der AirCheck Manager-Software.

Unterstützt mehrere Sprachen

AirCheck unterstützt mehrere Sprachen komplett, einschließlich Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Japanisch, Vereinfachtes Chinesisch und Koreanisch. Multi-Sprach-Support umfasst die AirCheck Benutzeroberfläche, die Kurzanleitung, das Benutzerhandbuch und die unterstützende AirCheck Manager Software, Hilfedateien sowie Berichte von Benutzern.

 

Modelle und Zubehör

 
Modelle
Modellnummer /-name Beschreibung
AirCheck
AirCheck Wi-Fi Prüfvorrichtung schließt ein: AirCheck-Prüfvorrichtung mit Li-Ion-Bandbuch, USB-Kabel, Tragetasche und Kurzanleitung
AirCheck Gold Support:
GLD-ACK-1YS1 Jahr Gold Support für einen AirCheck Wi-Fi Tester
GLD3-ACK-3YS3 Jahre Gold Support für einen AirCheck Wi-Fi Tester
 
Zubehör
Modellnummer /-name Beschreibung
WBP-LION
AirCheck Lithium-Ionenwiedereinbau-Batterie
 

Technische Daten

 

Umgebungsspezifikationen  
Betriebstemperatur und relative Luftfeuchtigkeit 32ºF bis 113ºF (0ºC bis +45ºC)
Bemerkung: Die Batterie wird nicht aufgeladen, wenn die Innentemperatur des Testers 45 ºC übersteigt.
Relative Luftfeuchtigkeit - Betrieb (% RH ohne Kondensation) 90% (50ºF bis 95ºF; 10ºC bis 35ºC)
75% (95ºF bis 113ºF; 35ºC bis 45ºC)
Lagerungstemperatur -4ºF bis 140ºF (-20ºC bis +60ºC)
Stoß- und Vibrationsfestigkeit Statistisch, 2 g, 5 Hz bis 500 Hz (Klasse 2), 1-m-Falltest
Sicherheit EN 61010-1 2. Ausgabe
Höhenlage Verbrauch bis: 4.000 m; Lagerung: 12.000 m
EMV FCC Teil 15, Klasse A, EN 61326-1
   
Zertifizierung und Übereinstimmung  
Stimmt mit den entsprechenden EU-Richtlinien überein.
Aufgeführt durch die Canadian Standards Association.
Stimmt mit den entsprechenden australischen Normen überein.
Übereinstimmung mit den FCC-Richtlinien, Teile 15,107, 15,109
 
Allgemein  
Abmessungen 3,5 Zoll x 7,8 Zoll x 1,9 Zoll (8,9 cm x 19,8 cm x 4,8 cm)
Gewicht 14 Unze (0,4 kg)
Batterie Entfernbares/wiederaufladbares Li-Ion-Batteriepack (18,5 Wh)
Batterielebensdauer Typische Betriebsdauer: 5,5 Stunden. Typische Aufladezeit: 3 Stunden.
Netzadapter/Batterieladegerät, extern Wechselstromeingang 90-264 Wechselspannung 48-62 Hz Eingangsstrom Gleichstromausgang 15 Gleichspannung bei 1,2 A
Anzeige 2,8 Zoll LCD-Farbanzeige (320 x 240 Pixel)
Tastenfeld 12 Tasten, elastisch
LEDs 2 LEDs (Sende- und Link-Anzeige)
Host-Schnittstelle USB Mini-B, 5-polig
Wireless-Antenne Intern
Anschluss für externe Antenne Nur Eingang. SMA-Steckverbinder, umgekehrte Polarität
 
Kabellos  
Spezifikationsübereinstimmung IEEE 802.11a, 11b, 11g, 11n
Empfang von Kanalfrequenzen

2,4 Gigahertz Band*
2412-2484 MHZ (Vertriebshändler 1 zum Vertriebshändler 14) 

5 Gigahertz Band*
5170-5320 MHZ, 5500-5700 MHZ, 5745-5825 MHZ (Vertriebshändler 34 36 38 40 42 44 46 48 52 56 60 100 104 108 112 116 120 124 128 132 136 140 149 153 157 161, 165)

*Hinweise:
1. AirCheck empfängt auf allen diese Frequenzen in jedem Land.
2. Diese sind die Mittelfrequenzen der Kanäle dieses AirCheck support.

Übertragung von Kanalfrequenzen

2,4 Gigahertz-Band **
802.11b
2412-2484 MHZ (Vertriebshändler 1 zum Vertriebshändler 14)

802.11 g/n 20 MHZ BW (HT20)
2412-2472 MHZ (Vertriebshändler 1 zum Vertriebshändler 13)

802.11n 40 MHZ BW (HT40)
2422-2462 MHZ (alle zugelassenen verbundenen vertriebshändlerpaarkombinationen) 

Band 5GHz **
802.11 ein /n 20 MHZ BW (HT20)
5180-5320 MHZ, 5500-5700 MHZ, 5745-5825 MHZ (Vertriebshändler 36 40 44 48 52 56 60 100 104 108 112 116 120 124 128 132 136 140 149 153 157 161, 165)

802.11 n 40 MHZ BW (HT40)
5190-5310, 5510-5670, 5755-5795 (alle zugelassenen verbundenen Vertriebshändlerpaarkombinationen)

**Hinweise:
1. AirCheck überträgt nur auf die Frequenzen, die im Land zugelassen sind.
2. Diese sind die Mittelfrequenzen der Kanäle dieses AirCheck support.

Regulatorische Domäne World Mode, 802.11d-konform
Externe Richtantenne  
Frequenzen Frequenzbereich 2,4 GHz zu 2,5 GHz und 4,9 5,9 GHz zum minimalen Gewinn 5,0 dBi im 2,4GHz -Band und 7,0 zum dBi im 5 GHz Band
Steckverbinder SMA-Stecker, umgekehrte Polarität

 

 

Dokumente

Datenblätter

Titel / Beschreibung Download  
AirCheck Wi-Fi Tester – Datenblatt
AirCheck Wi-Fi Tester – Technisches Datenblatt
PDF herunterladen

Anwendungshinweise

Titel / Beschreibung Download  
Anwendungshinweis zur WLAN-Fehlersuche mit dem AirCheck Wi-Fi Tester
Fehlerbehebung von vier häufig auftretenden, drahtlosen Problemen
PDF herunterladen
 

Demos

Titel / Beschreibung Demo  
AirCheck – Virtuelles Demovideo (Englisch)
Demo anzeigen
 

Fallstudien

Fallstudie: Dubai World Trade Centre

Dubai World Trade Centre sichert Wi-Fi Leistung für Aussteller durch Jagd auf unkontrollierte AP mit dem AirCheck Wi-Fi Tester von NETSCOUT

Die Herausforderung:
Das Dubai World Trade Centre (DWTC) ist der führende Bestimmungsort der Region für Ausstellungen, Konferenzen und Veranstaltungen. Zur Leistung von wichtigen Services wie Internet-Zugang an Besucher und Aussteller hat das DWTC ein komplettes Wi-Fi-Netzwerk implementiert. Das Netzwerk wurde auf das 5Ghz-Band verschoben, um das Problem zu vermeiden, dass Besucher eigene Zugangspunkte (APs) einrichten, die die vorhandene drahtlose Infrastruktur behindern und dadurch die Qualität und die Leistung beeinträchtigen. Obgleich Benutzer informiert wurden, dass sie keine Technologie auf diesem Band implementieren sollten, gab es dennoch Fälle von APs auf dem 5GHz-Band. Um dieses Problem zu vermeiden, benötigte das IT-Personal eine Lösung, mit der es schnell unautorisierte APs identifizieren und die Einhaltung der Regeln erzwingen konnte.

Ergebnisse:
Nachdem die Organisation eine Demo des AirCheck™ Wi-Fi Testers gesehen hatte, bestellte sie sofort sechs Stück für das Technikerteam. AirCheck ermöglicht dem Team, unautorisierte APs schnell zu lokalisieren, und ist extrem bedienungsfreundlich und im Ausstellungsraum tragbar. Was unterm Strich dabei herauskommt? Vor der Anwendung des AirCheck Testgeräts war es ein Problem, die Einhaltung der Wi-Fi-Regeln zu erzwingen. Dieses hatte eine Auswirkung auf die Fähigkeit des DWTCS, den Benutzern konsequente Wi-Fi-Services zu leisten. Jetzt dauert es mit dem AirCheck zwischen 5 und 15 Minuten, um ein unautorisiertes AP zu identifizieren und zu lokalisieren, und das Team kann die Qualität des Service für die Benutzer sicherstellen.

Lesen Sie den gesamten Bericht…

Fallstudie: UCCS

NETSCOUT AirCheck Wi-Fi Tester vereinfacht die drahtlose Fehlersuche für die Universität von Colorado

Die Herausforderung:
UCCS verlässt sich schwer auf sein drahtloses Netzwerk und daher auf eine kleine Gruppe von Studenten und Mitarbeitern, um dieses am Laufen zu halten. Dennoch ist tägliche Behebung von Wi-Fi-Problemen ohne die korrekten Tools und Ausbildung schwierig - das ganze wird noch durch einen engen Etat und häufige Wechsel der Studenten zusätzlich erschwert. Diese Herausforderungen machen die Netzwerkanalyse ein Ratespiel oder man muss warten bis ein Team-Mitglied mit der richtigen Erfahrung verfügbar ist. Infolgedessen entschied die IT-Abteilung, das es ein Werkzeug wie den NETSCOUT AirCheck Wi-Fi Tester benötigte. Ein Werkzeug das dauerhaft und einfach für die Fehlerbehebung zu benutzen ist

Ergebnisse:
Die Universität fand, dass die einfachen Tasten die Benutzung der AirCheck Prüfvorrichtung sogar für ungeschulte Studenten einfach machten. Dennoch macht die genaue Analyse des Geräts es möglich, Probleme schnell zu bestimmen und Studenten sowie Mitarbeiter wieder online zu bringen.

Lesen Sie den gesamten Bericht…

Martinez Polizeibehörde

Die Herausforderung:
Da elektronisch begangene Verbrechen immer beliebter und raffinierter werden, müssen den Strafverfolgungsbehörden die neuesten Werkzeuge zur Verfügung stehen, um Kriminellen zuvorzukommen. Die Tage sind vorbei, an denen eine IP-Adresse ausreichte, um einen physikalischen Standort ausfindig zu machen oder ein Kabel Sie zu einem Ausrüstungsgegenstand führte. Dennoch müssen Polizeibeamte diesen Aspekt der Ermittlung jeden Tag unter schlechten Bedingungen und oft mit nur wenig Schulung bewältigen. Die Polizeibehörde der Stadt Martinez in Kalifornien stellt keine Ausnahme dar und suchte deshalb nach einem kompakten, robusten, günstigen und einfach zu bedienenden Werkzeug für den Einsatz in diesem Bereich – ein Werkzeug wie den AirCheck Wi-Fi Tester von NETSCOUT.

Ergebnisse:
Die Martinez Polizeibehörde fand, dass der AirCheck Tester all diese Kriterien erfüllt und damit zu einem verlässlichen und einfach zu bedienendem Ausrüstungsgegenstand wurde, der für die Ermittlung im Bereich elektronische Kriminalität unerlässlich ist.

Lesen Sie den gesamten Bericht…

Hospira

Die Herausforderung:
Mit diversen, über ganz Nordamerika verteilten Krankenhäusern als Kunden, ist die drahtlose Verbindung von kritischem, medizinischem Gerät ist für Hospira wortwörtlich eine Sache auf Leben und Tod. Zusätzlich hat die Firma auch eine Testeinrichtung für Forschung und Entwicklung, die so ausgelegt wurde, um ein feindliches Netzwerkumfeld darzustellen und erlaubt den Teams, ihre Solutions unter realistischen Gefährdungen und Bedingungen zu testen. Aufgrund dieser Tatsache wünschte die Firma ein Werkzeug wie den AirCheck Wi-Fi Tester von NETSCOUT, das schnell, effizient und unglaublich einfach für die Prüfung der drahtlosen Konnektivität zu verwenden war.

Ergebnisse:
Hospira fand das der AirCheck Tester nicht nur weniger kostete und mehr als andere Werkzeuge konnte – schwierige Probleme wurden häufig in wenigen Minuten gelöst – sondern, dass es auch so einfach zu handhaben war, dass das klinische Personal, ohne IT Wissen, mit dem Gerät arbeiten konnte.

Lesen Sie den gesamten Bericht…

Eastside Catholic School

AirCheck reduziert Wi-Fi Fehlersuchevorfälle von Stunden auf Minuten an der Eastside Catholic School.

Drahtlosen Zugang zu haben wird sowohl von den Kursteilnehmern als auch vom Personal an der Eastside Catholic School sehr geschätzt. Laut Brad Pritchett jedoch, dem Informationstechnologie-Manager der Schule: „Wi-Fi ist eine Herausforderung. Man ist nie ganz sicher, was mit Wi-Fi geschieht.“

Probleme, die er z.Z. antrifft, umfassen Störunginterferenz, Benutzer, die nicht in der Lage sind, Verbindung herzustellen, schwache Signale und zeitweiliger Zugang.

Brad hat früher für sein Laptop eine spezialisierte Wi-Fi Software verwendet, um Fehler zu beheben. Aber nun kann Brad die NETSCOUT AirCheck Prüfvorrichtung in seine Tasche packen und aufbrechen.

Lesen Sie den gesamten Bericht

Cerner Corporation

Cerner entdeckt einen besseren Weg, drahtlose Netzwerke mit AirCheck zu überprüfen.

Cerner ist einer der führenden Lieferanten der Welt in Gesundheitspflege-Informationstechnologien für Krankenhäuser und Kliniken. Mit mehr als 8.000 Kunden weltweit, sind sie eines der führenden elektronischen Systeme der medizinischen Aufzeichnung und erfüllen Bedürfnisse der Gesundheitspflegeversorger und -patienten. Drahtloser Zugang ist jetzt ein wesentlicher Bestandteil der Infrastruktur fast jedes Systems.

 

Als leitender Technologie-Architekt führt Ben Bolin eine Mannschaft, die sowohl Konstruktionssysteme von Grund auf entwickelt, als auch bereits bestehende Systeme auf Fehler hin untersucht.

 

Lesen Sie den gesamten Bericht

Providence-Krankenhaus

AirCheck ist beim Providence-Krankenhaus auf Abruf bereit, wodurch Drahtlos-Probleme schnell und einfach zu bestimmen sind.

Mit 644 Betten und mehr als 4.000 Fachkräften im Gesundheitswesen, ist das Providence Sacred Heart Medical Center & Children’s Hospital eines der größten Krankenhäuser im Nordwesten. Providence hat die Herausforderung 1650 Kunden über 300 zu betreuen und dafür zu sorgen, dass alle im Netz verbunden und produktiv sind.

Now, however, Lee can use NETSCOUT's AirCheck™ Wi-Fi Tester to troubleshoot interference and connectivity complaints. Das Hardware-Team führt innerhalb von 5 Minuten Fehlersuchen durch, die mit einem Laptop mehr als 45 Minuten dauern würden. Bei nur einem Vorfall pro Tag wird sich die AirCheck Prüfvorrichtung in wenigen Monaten bereits ausgezahlt haben.
Lesen Sie den gesamten Bericht

Fred Hutchinson-Krebsforschungszentrum

AirCheck™ Wi-Fi Tester trägt zur besseren Kommunikation zwischen Wissenschaftlern im Fred Hutchinson-Krebsforschungszentrum bei

Seit seiner Gründung in1975, hat sich das Fred Hutchinson-Krebsforschungzentrum in Seattle zu einem biomedizinischen Forschungsinstitut mit internationalem Renommee für Pionier-Arbeit in der Krebsbekämpfung und in Sachen Infektionskrankheit entwickelt. Mit Principal Investigators als Organisationszentrum 120, führt diese hochgradig dezentralisierte Organisation zwei Dutzend IT-Abteilungen. Die größte dieser Gruppen, Center IT, unterstützt sowohl die klinische Forschung als auch die Verwaltungsabteilungen. Vier Techniker unterstützen 1800 Benutzer mit 1900 Computern, 380 davon Laptops.

Das Hutchinson-Zentrum stellt ein drahtloses Netzwerk für alle Angestellten zugänglich bereit. Während Center IT nicht viel Zeit auf drahtlose Problemstellungen verwendet, beantwortet es sehr wohl Benutzerbeanstandungen, übernimmt Konfigurationen für neue Benutzer und Gäste, und da die Organisation weiterhin expandiert, beschäftigt es sich auch mit Infrastrukturproblemen. Ausgestattet mit einem AirCheck Wi-Fi Tester und einer Liste ihrer gängigsten Drahtlos-Herausforderungen, geht das IT-Team die Aufgabe an, diese Fehler zu beheben.

Lesen Sie den gesamten Bericht

 

Produktübersicht und Auszeichnungen

Der AirCheck™ Wi-Fi Tester wurde konstruiert zur schnellen und einfachen Fehlersuche von 802.11 a/b/g/n Wi-Fi Netzwerken - das alles in einem dedizierten Hand-Tool.  Der speziell zur Fehlersuche entwickelte AirCheck erleichtert das Testen von Drahtlosnetzwerken.

Lesen Sie diese Bewertungen von unvoreingenommenen Branchenexperten:

 V2.0 Übersicht  
 Keith Parsons, WirelessLANProfessionals.com  
 V1.0 Übersicht  
 Peter Rysavy, Rysavy Research  
 Greg Crowe, Government Computer News 
 Wayne Rash, FedTech Magazine 
 Esme Vos, MuniWireless 
 Charles McLellan, ZDNet UK 
 Greg Meckbach, Network World Canada 
 Lisa Phifer, Wi-Fi Planet 
 Michael Brandenburg, Network Computing 
 Marcus Burton, CWNP Wi-Fi Blog 
 Video: Bericht bei InteropNet HotStage 

-----

Auszeichnungen
 

eWeek nennt AirCheck™ Wi-Fi Prüfvorrichtung als eines der besten 5 Produkte von 2011 neben anderen von Google, Apple, Microsoft und VMware.
Test and Measurement World
Finalist, Best in Test - Wireless-Testkategorie
Techworld
Netzwerkmanagement-Tool des Jahres

 

 

AirCheck-zertifizierte Länder

AirCheck™ Wi-Fi Tester ist ein reglementiertes Testinstrument und ist für die Verschiffung und Verkauf in die folgenden Länder freigegeben:

 

Argentinien
Aruba
Australien
Österreich
Barbados
Weißrussland
Belgien
Bermuda
Bolivien
Bonaire
Brasilien
Bulgarien
Kanada
Chile
China
Kolumbien
Costa Rica
Curaçao
Zypern
Tschechien
Dänemark
Dominikanische Republik
Ecuador
El Salvador
Estland
Finnland
Frankreich
Deutschland
Griechenland
Guatemala
Haiti
Hongkong
Ungarn
Island
Indien
Indonesien
Irland
Israel
Italien
Japan
Kasachstan
Korea
Kuwait
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malaysia
Malta
Mauritius
Mexiko
Marokko
Niederlande
Neuseeland
Norwegen
Oman
Panama
Peru
Philippinen
Polen
Portugal
Puerto Rico
Katar
Rumänien
Russland
Saudi-Arabien
Singapur
Slowakei
Slowenien
Südafrika
Spanien
St. Vincent & the Grenadines
Schweden
Schweiz
Taiwan
Thailand
Trinidad
Türkei
Ukraine
Vereinigte Arabische Emirate
Großbritannien
Vereinigte Staaten von Amerika
Uruguay
Venezuela
Vietnam
Amerikanische Jungferninseln
Jemen

 

 

Gold-Produktsupport

Mit Gold Support für Ihren AirCheck Wi-Fi Tester wird Ihnen ermöglicht, den besten Nutzen aus Ihrer Investition zu ziehen während sich deren Rentabilität steigert. Sie werden Ihre Ausfallzeiten minimieren, schnellere Unterstützung bei der Fehlersuche erhalten und erhalten uneingeschränkten Zugang zu allen Support-Ressourcen.

Was erhalten Sie mit Gold Support für Ihre AirCheck Wi-Fi Tester?

Reparaturen und Leihgeräte - Sollte Ihr AirCheck ausfallen, liefern wir ein Ausleihgerät mit Anlieferung am nächsten Tag, damit in Ihrem Betrieb weiter gearbeitet werden kann. Wir reparieren Ihren AirCheck, ersetzen die defekten oder fehlerhaften Zubehörteile ohne Kosten zu erheben und retournieren das Ganze an Sie - sämtliche anfallende Transportkosten werden von NETSCOUT gezahlt.

Zugang zu technischem Support (24 x 7) - erweitern Sie das Fachwissen Ihres Personals. Gold Support umfasst direkten, unverzüglichen telefonischen Zugang zu unseren erstklassigen TAC-Dienst (Technical Assistance Center). Der direkte Zugang steht nur Gold-Mitgliedern zur Verfügung. In unseren Niederlassungen in Seattle im US-Staat Washington und Eindhoven, Holland warten zahlreiche, gut ausgebildete technische Experten auf Ihren Anruf – auch am Wochenende und nachts, also zu den Zeiten, wenn die meisten Netzwerkänderungen implementiert werden. Sie beantworten gerne komplexe Fragen zur Fehlersuche und helfen Ihnen dabei den besten Nutzen aus NetAlly zu ziehen, so erhalten Sie auch ein gezieltes Verständnis zu den sichtbaren Ergebnissen.

Zubehörersatz - Einige Zubehörteile sind für Ihren AirCheck unerlässlich. Die normale Garantie auf Zubehör beträgt 90 Tage, aber die Teile und die Zubehörteile, die zum Lieferumfang Ihres AirCheck gehören werden kostenlos über Gold Support ersetzt, nachdem die Teile von unserem Technical Assistance Center für fehlerhaft befunden wurden.

Software-Aktualisierungen - NetAlly wird immer aktualisiert sein. Sie erhalten alle Software-Aktualisierungen kostenfrei - nur so wird Ihr NetAlly aktualisiert bleiben.

Unbegrenzter Zugriff zu unserer Wissensdatenbank - Hier wird Ihnen die Tür geöffnet zu den unverzichtbaren, geschützten Informationen, die wir im Laufe der Jahre durch die Zusammenarbeit mit unseren Kunden gesammelt haben. Ergänzt wird diese Informationsquelle um hilfreiche technische Artikel, die von unseren Experten verfasst wurden.

Nur für Mitglieder - Ihre Mitgliedschaft qualifiziert Sie zu den exklusiven Sonderaktionen und Programmen nur für Mitglieder. Darin enthalten sind Preisnachlässe, Zugriff auf instand gesetzte Produkte zu Sonderpreisen sowie andere Aktionen mit unglaublichen Preisen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren AirCheck Wi-Fi Tester mithilfe des Gold Support-Services optimal nutzen.

 

 

* NETSCOUT hatte das auf dieser Seite dargestellte Produkt erworben.

 
 
Powered By OneLink