Netzwerkkonnektivitäts-Testgerät - LinkRunner AT | NETSCOUT

LinkRunner AT Network Auto-Tester

Schneller und umfassender Ihre Kupfer- und Glasfaser-Netzwerkkabel testen
  • Netzwerkprobleme stellen Sie zuverlässig mit dem 10 Sekunden-AutoTest fest und identifizieren Sie mit diesem Netzwerk-Messgerät.
  • LinkRunner AT macht Netzwerk-Konnektivitätstest von Twisted Pair- und Glasfaser-Ethernet-Verbindungen für 10-, 100- und Gigabit-Geschwindigkeiten
  • Diese Netzwerkkabel-Tester prüft Twisted Pair-Ethernet-Kabellänge und -Verdrahtung mit dem Ethernet-Kabeltester.
  • LinkRunner messt Power-over-Ethernet unter Last mit dem TruePower™-Power-over-Ethernet (PoE)-Tester
  • Finden Sie einfach den nächstgelegenen Switch sowie VLAN
  • Dieses Kabelmessgerät speichert die Ergebnisse der Netzwerk-Konnektivitätstests auf dem Testgerät oder in der Cloud mithilfe der Zero-Touch-Reporting.
  • Optimieren Sie einfach die Verwaltung von Ergebnissen der Netzwerk-Konnektivitätstests, von Berichten, Projekten und Mitarbeitern mithilfe des zugehörigen Link-Live Cloud Service
  • Wählen Sie den für die Aufgabe passenden LinkRunner AT Network Auto-Tester aus: LinkRunner AT Network Auto-Tester-2000 (LinkRunner AT 2000 oder LRAT 2000) oder LinkRunner AT Network Auto-Tester-1000 (Linkrunner AT 1000 oder LRAT 1000). Schauen Sie für weitere Informationen zum jeweiligen Funktionen dem Vergleich.
VIRTUELLE DEMO
Test Drive LinkRunner
Link-Live Cloud-Service
Fallstudie: City of Mishawaka IT
 

Überblick

Der LinkRunner AT ist das schnellste und umfassendste Testgerät für Kupfer- und Glasfasernetzwerkverbindungen. Dieses robuste Handheld-Testgerät für Netzwerke beschleunigt die Problembehebung und Berichterstellung mithilfe eines umfassenden und per Knopfdruck zu bedienenden AutoTest und vollautomatisierter Link-Live Cloud-Berichterstellung Der LinkRunner AT Network Auto-Tester führt die von Ihnen benötigten Netzwerkkonnektivitätstests in 10 Sekunden durch und ermöglicht es Ihnen somit, schnell und zuverlässig Netzwerkprobleme festzustellen und zu beheben. Die Cloud-Dokumentation lädt automatisch die Ergebnisse der Netzwerk-Konnektivitätstests zum Zweck der Dokumentation und Projektverwaltung zum Link-Live Cloud Service hoch.

Zu den wichtigsten Funktionen dieses Ethernet-Testers gehören mehrere vom Nutzer konfigurierte AutoTests, Kabellängenmessung, Position und Art des Kabelfehlers, TruePower™ Power over Ethernet (PoE)-Tester, Ethernet-Geschwindigkeit und Duplexverifizierung für 10/100/Gigabit, Glasfaser-Tester, Test von Twisted Pair- und Glasfaserverbindungen, Identifikation des nächsten Switch, DHCP-, DNS- und Gateway-Verbindungstests sowie Ping- und TCP-Port-Verbindungstests für bis zu10 nutzerselektierte Ziele. Die Ergebnisse der Netzwerk-Konnektivitätstests werden auf dem Testgerät gespeichert oder automatisch und ohne manuelle Eingaben zum Link-Live Cloud Service hochgeladen. Sie verwalten die Testergebnissen, Projekten und Personal mithilfe des Link-Live Cloud Service. Der LinkRunner AT Network Auto-Tester 2000 kann außerdem als Paketreflektor mit Geschwindigkeiten bis zu 1 Gbit/s dienen.

Das sagen Kunden, die den LinkRunner AT Network Auto-Tester nutzen:

  „Ich war begeistert ... as Gerät war mit dem Test fertig, bevor ich meinem Junior-Ingenieur erklären konnte, was ich da eigentlich tat. Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren als Ingenieur und dieses Gerät passt sich haargenau meinen Bedürfnissen an: Es versteht meine Arbeitsabläufe und welche Art von Informationen ich für meinen Job brauche.“ Charles Morris, leitender Berater bei ACS, A Xerox Company

„Nun, da ich LinkRunner AT ausprobiert habe, werde ich dem Unternehmen Geld und Zeit sparen und gleichzeitig die Kundenzufriedenheit erhöhen. Jetzt, da ich ihn einmal verwendet habe, möchte ich nie wieder ohne ihn arbeiten.“ – Thomas Franchina, leitender Systemprogrammierer, United Health Services

„Dieser LinkRunner AT ist nicht nur schnell, er führt die wichtigen Ethernet-Konnektivitätstests, die ich brauche, auch unglaublich gewissenhaft durch. Es beschleunigt also nicht nur die Fehlersuche, sondern gibt mir ein hohes Maß an Vertrauen in die Ergebnisse. Wenn die Einheit sagt, dass die Verbindung okay ist, weiß ich, dass dies auch tatsächlich so ist.“ – John Heidelberg, Netzwerk-Administrator, Jensen International

„Dieser neue Tester beschleunigt die Fehlerbehebung wie ich das nie gedacht hätte... vor allem für diesen Preis! Gehen Sie zum Beispiel zu einer Station, stecken Sie ihn ein und in wenigen Sekunden wissen Sie nicht nur, dass Sie eine funktionierende Verbindung haben, aber Sie kennen den Switchnamen, mit dem sie verbunden ist, den Switch-Port, das VLAN usw. Dies ist eine große Zeitersparnis! Allein das Verfolgen eines nicht beschrifteten Kabels... oder noch schlimmer, eines falsch beschrifteten Kabels, kann Stunden dauern. Aber mit dem LinkRunner AT1000 wissen Sie alle Details... in wenigen Sekunden! Ich liebe ihn einfach! Verlassen Sie das Haus nicht ohne ihn!"
Guillaume P.
Techniker
BroadNetworx
Ballinafad, ON CA
 

Funktionen

Schnelle Antworten

Da die Inbetriebnahme nur drei Sekunden dauert und der benutzerdefinierte AutoTest die von Ihnen gewünschten Verbindungstests binnen Sekunden durchführt, sind Sie mit dem LinkRunner AT-Netzwerktester in der Lage, Netzwerkprobleme schnell und korrekt zu beheben.

  • Power over Ethernet-Tester der PoE-Klasse (nur Kupfer)
  • Link-Geschwindigkeit und Duplex-Modus (tatsächliche und angekündigte Geschwindigkeit)
  • RX Paar, Polarität und Signalniveau
  • 802.1x Authentifizierung
  • Name, Port, VLAN, Modell und IP-Adresse vom nächstgelegenen Switch
  • DHCP Autonegotiation mit Subnetz- und DHCP-Serveradressen
  • IPv4- und IPv6-Adressen
  • Verfügbarkeit und Antwortzeiten von Gateway- und DNS-Servern
  • Ping- oder TCP Port-Verbindungstests für 10 nutzerdefinierte Ziele

AutoTest führt eine Reihe von Verbindungstests in Sekundenschnelle durch.

Erkennung des nächstgelegenen Switch sowie des VLAN

Der LinkRunner AT verwendet das IEEE Link Layer Discovery Protocol (LLDP) und die Cisco und Extreme Discovery Protocols (CDP und EDP), um das VLAN und das nächstgelegene Switch-Modell sowie Steckplatz und Port anzuzeigen.

Der LinkRunner AT zeigt wichtige Informationen zum nächstgelegenen Switch an, darunter:

  • Switch-Name und Modell
  • IP-Adresse
  • Gehäuse, Steckplatz und Port
  • VLAN-IDs
  • Duplex-Modus und Geschwindigkeit (tatsächliche und angekündigte Geschwindigkeit)
  • Signalstärke
  • Verbindung (MDI oder MDI/X)
  • PoE-Spannung und Leistung (tatsächliche Leistung und Testgrenzwert)
  • Grafische Darstellung der Stromversorgung der Paare

1 GB Link bei Kupferverbindungen mit PoE auf Port 30

1 GB Link bei Glasfaser auf Port 6

TruePower™ PoE Tests - Power Over Ethernet-Tests

Sie können die PoE-Leistung schnell validieren, indem Sie die tatsächliche Leistung auf 802.3at Standard 25,5 W hochfahren. Aktivieren Sie den Stromkreis, um die Switches, die Verkabelung und Patch-Kabel zu belasten, während Sie die Spannung und die verwendeten Paare messen. Die Möglichkeit, die TruePower-Lieferung vor der Installation von Kameras, APs und Telefonanlagen zu validieren, garantiert eine nahtlose Bereitstellung.

PoE-Setup

IP V4/V6-Adressierung

Validierung der automatischen Verbindungsaushandlung, des Subnet und des DHCP-Servers für IPv4 DHCP Prüfung der Link-Local und der globalen IPv6-Adressen



IP-Adressen

Wichtiger Service und Geräte-Konnektivität

Der LinkRunner AT führt zur Überprüfung der Verbindung entweder einen Ping- oder einen TCP-Port-Open-Test durch. Die Verbindung zum Standard-Gateway, bevorzugten DNS-Server und alternativen DNS-Server sowie die entsprechende Antwortzeit werden getestet. Die Verbindung zu bis zu 10 nutzerdefinierten Zielgeräten, Servern oder Diensten wird mithilfe eines Ping oder einer nutzerdefinierten TCP-Portnummer getestet. Die Ergebnisse umfassen die Antwortzeit und IP-Adresse, wenn eine URL als Ziel verwendet wurde. Die Ergebnisse umfassen die Antwortzeit und IP-Adresse, wenn eine URL als Ziel verwendet wurde.

Ping & TCP-Port-Konnektivität

802.1x Authentifizierung

Überprüfen Sie den Zugriff auf sichere Netzwerke mit 802.1x und MAC Access Control Lists (ACL). Die mitgelieferte LinkRunner AT Manager-Software dient zur Konfiguration des 802.1x EAP-Typs, zum Herunterladen von Zertifikaten und zur Eingabe von Passwörtern.

MAC ACLs können mit Hilfe von MAC Spoofing validiert werden.

Kabellänge, Verkabelungsplan und Standort

Kabelstandort
Finden Sie Kabelverläufe mit Tonprüfungen, Switchport-Anzeigen, blinkenden Switchport-Leuchten und Remote-Anschlusssteckern. Die Tonprüfung unterstützt analoge und digitale IntelliTone-Modi.

Verkabelungsplan und Kabellänge
Überprüfen Sie Patch-Kabel mit dem integrierten Wiremap-Port, einschließlich des Aderdurchgangs oder der Länge, Kurzschlüsse oder offener oder vertauschter Paare in der Verkabelung.

Es findet problemlos offene, kurzgeschlossene, fehlverkabelte und vertauschte Paare auf drei verschiedenen Wegen:

  • Bei nicht-konfektionierten Kabeln
  • Mit einem WireView-Kabelidentifizierer
  • Mit dem integrierten Wiremap Port auf der Seite des LinkRunner AT

Nicht beschädigtes Kabel inklusive Länge

Ein fehlverdrahtetes und vertauschtes Kabel mit Paaren 1,2 und 7,8 mit der Kabelidentifizierer Nr. 4

Ein Kabel mit einem offenen Paar auf 4 mit dem integrierten Wiremap-Port

Ein fehlverdrahtetes Kabel mit Paaren 3,6 und 4,5 Split

Paketreflektor

Der Paket-Reflektormodus des LinkRunner AT ermöglicht, dass er während der Durchgangstests als Remote-Gerät verwendet wird, so dass LAN- und WAN-Durchgangskapazitäten mit Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s validiert werden können. Der Reflektormodus kann zum Tausch der MAC- und/oder IP-Adressen konfiguriert werden.

LinkRunner AT 2000 unterstützt Paket-Reflektion für:

  • OptiView® XG Network Analysis Tablet
  • OneTouch™ AT Network Assistant
  • EtherScope™ Network Assistant
  • MetroScope™ Service Provider Assistant
  • Alle Geräte, die 802,3 Frame oder IP-Paketströme generieren

Zwei Modelle: LRAT-2000 und LRAT-1000

LinkRunner AT ist in zwei Modellen erhältlich: LRAT-2000 und LRAT-1000. LinkRunner AT 2000 fügt die folgenden exklusiven* Eigenschaften hinzu:

  • Faserunterstützung
  • TruePower™ PoE-Ladung
  • IPv6 Unterstützung
  • Reflektorunterstützung
  • Mehr Berichte: 50 anstelle von 10

*Diese exklusiven Eigenschaften können dem LinkRunner AT 1000 nicht hinzugefügt werden.

 

Anzeige und Verwaltung der Testergebnisse
Link-Live Berichterstattungsmodus
Aktivieren Sie den Link-Live Berichterstattungsmodus, um die AutoTest-Ergebnisse automatisch zum Link-Live Cloud Service hochzuladen. Die vollautomatische Berichterstellungsfunktion beschleunigt und vereinfacht die Berichterstellung und stellt sicher, dass die Ergebnisse konsequent gespeichert werden. Fügen Sie jedem Testergebnis Kommentare hinzu. Sie können zu den Testergebnissen sogar ein Bild hinzufügen, beispielsweise ein Foto der geprüften Verbindung. Die Ergebnisse können automatisch in jobspezifischen Ordnern gespeichert werden. Bis zu 10 Ergebnisse werden beim Fehlen einer Netzwerkverbindung im Speicher aufbewahrt und hochgeladen, sobald eine Verbindung verfügbar ist.
 
Link-Live Cloud-Service
Link-Live stellt wichtige Funktionen für das Management von Testergebnissen und die Erstellung von Berichten für den LinkRunner AT bereit. Damit erhalten Sie bessere Job-Transparenz, Projektkontrolle und Flottenmanagement für größere, dezentrale Umgebungen. Die Ergebnisse werden automatisch an das sichere Link-Live Cloud-Konto übermittelt, wodurch Organisationen mit einer neuen Fertigkeit versehen werden, das Netzwerk schnell und einfach zu dokumentieren, Leistungsnachweise zu liefern sowie Aufgaben und somit Mitarbeitereffizienz besser verwalten zu können. Zusätzlich wird eine E-Mail von jedem erstellten Testergebnis gesendet. Das ermöglicht es dem Techniker, Notizen zu den Testinformationen hinzuzufügen und sogar ein Foto anzuhängen. Diese Notizen werden dann in Link-Live automatisch in den Datensatz eingegliedert, was zu einem detailliertem Verständnis der Leistung eines jeden Links führt und der direkten Zuordnung der Endpunkt-Bilder (Wandsteckdosen, Geräte, Seriennummern) zu ihrem Switch-Steckplatz und Port.
 
Merkmale des Link Live Cloud-Service:
  • Kostenlos, keine jährlichen Gebühren
  • Netzwerktestergebnisse verwalten, sortieren und analysieren
  • Ergebnisse in Bezug auf Zeit, Benutzer, Netzwerkgerät, Fehler, Instrumente und mehr filtern
  • Jedem Testergebnis Kommentare oder Fotos hinzufügen
  • Automatische Ablage von Tests in spezielle Ordner
  • Proxy-Unterstützung
  • Bis zu 10 Testresultate zwischenspeichern
 
Local Reporting Mode
Aktivieren Sie den Local Reporting Mode zur Vereinfachung beim Speichern der AutoTest-Ergebnisse auf dem Testgerät. Speichern Sie jedes Ergebnisses unter einem eindeutigen Namen. Die maximale Anzahl der gespeicherten Ergebnisse ist je nach LinkRunner AT-Modell unterschiedlich. Schließen Sie das Testgerät über den Mini-USB-Port an Ihren PC an und nutzen Sie die LinkRunner AT Manager Software, um gespeicherte Ergebnisse anzusehen und zu verwalten.
 
LinkRunner AT Manager-Software
Für lokal auf dem Testgerät über den Local Reporting Mode gespeicherte AutoTest-Ergebnisse ermöglicht die LinkRunner AT Manager-Software die Verwaltung und Analyse der Testergebnisse, Testberichte und Testgeräte. Die LinkRunner AT Manager-Software ist eine auf einem Windows(R) PC installierte Anwendung.
 
Die LinkRunner AT Manager-Software bietet:
  • Anzeige von auf dem Testgerät lokal gespeicherten Testergebnissen
  • Verschiebung von Testergebnissen vom Testgerät auf eine lokale Festplatte
  • Erstellung von Berichten im PDF-, CSV- und HTML-Format
  • Konfiguration von AutoTest-Profilen
  • Übertragung von AutoTest-Profilen zwischen einem Testgerät und einer lokalen Festplatte
  • Erstellung von Screenshots
  • Aktualisierung der Testgeräte-Firmware
Unterstützt mehrere Sprachen (Multi-Language-Support)

Das LinkRunner AT unterstützt mehrere Sprachen vollständig – Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Japanisch und Vereinfachtes Chinesisch inklusive. Die Unterstützung für mehrere Sprachen umfasst die LinkRunner AT-Benutzeroberfläche, Kurzanleitung, das Benutzerhandbuch und die unterstützende LinkRunner Manager-Software, Hilfedateien sowie Benutzerberichte.

LinkRunner Produktfamilienvergleichstabelle
 EigenschaftLRAT-1000LRAT-2000
Basistest10/100/100 RJ45 Schnittstelle
Meldet PoE-Spannung (802.3af)
Verbindung/DHCP/Gateway
Nächster Switch (CDP/LLDP)
Ping/TCP-Port einzelnes Ziel
UXFarbdisplay
AA-BatterienOption
Wiederaufladbarer Lithium-IonenakkuOption
KabelprüfungKabellänge und Entfernung zum Fehler
Flash-Switch-Anschluss
Integrierter Adapterkabeltest
WireView Büro-ID/VerdrahtungsplanOption
Tonprüfung (analog und IntelliTone)
KonfigurationKonfiguration der PoE-Klasse (802.3at)
Konfiguration der Verbindungsgeschwindigkeit/Duplex
Konfiguration der MAC-Adresse
Konfiguration der VLAN-ID
Konfiguration der 802.1X-Sicherheit
AutoTestDauertest mit Statistik
>1 Ping/TCP-Ziel (bis zu 10)
AutoTest-Profile (bis zu 10)
ErweitertTruePower PoE-Belastung (25,5 W) 
100/1000 Glasfaser-SFP-Schnittstelle 
Zeilenfrequenzpaketreflektor (1 Gbit/s) 
IPv6 Unterstützung 
BerichteLokale Speicherung der Ergebnisse auf dem Testgerät1050
LinkRunner AT Manager PC-Software
Link-Live Cloud Reporting
Link-Live Cloud-Service

 

 

Modelle und Zubehör

 
Modelle
Modellnummer /-name Beschreibung
LRAT-1000

LinkRunner AT 1000 Testgerät mit AA-Batterie, 4 AA-Batterien, LinkRunner Manager Software CD, USB-Kabel, Startanleitung und Tragebeutel. Siehe Foto

LRAT-1000 Gold Support:
LRAT-1000-1YS1 Jahr Gold Support für einen LinkRunner AT
LRAT-1000-3YS3 Jahre Gold Support für einen LinkRunner AT
LRAT-2000

LinkRunner AT 2000 Testgerät mit Li-Ion-Batterie, Wireview Cable ID Nr. 1, RJ45 Koppler, LinkRunner AT Manager Software CD, USB-Kabel, Startanleitung und Tragebeutel. Siehe Foto

LRAT-2000 Gold Support:
LRAT-2000-1YS1 Jahr Gold Support für einen LinkRunner AT
LRAT-2000-3YS3 Jahre Gold Support für einen LinkRunner AT
LRAT-2000-KIT
Enthält LinkRunner AT 2000 Testgerät mit Li-Ion-Batterie, Wireview Cable ID Nr. 1 - Nr. 6, RJ-45 Koppler, LinkRunner AT Manager Software CD, USB-Kabel, Holster, IntelliTone 200 Probe und eine Deluxe-Tragetasche. Siehe Foto
LRAT-2000-KIT Gold Support:
LRAT-2000-1YS1 Jahr Gold Support für LinkRunner AT IntelliTone 2000-Kit
LRAT-2000-3YS3 Jahre Gold Support für LinkRunner AT 2000-Kit
LINKSOLUTIONS-KIT

Enthält LinkRunner AT 2000 Testgerät, zwei LinkSprinter Netzwerktestgeräte, LinkRunner AT-Holster und zwei LinkSprinter-Holster. Siehe Foto

LINKSOLUTIONS-KIT Gold-Support:
LINKSOLUTIONS-KIT-1YS1 Jahr Gold Support für einen LinkRunner AT 2000 + einen LinkSprinter 300
LINKSOLUTIONS-KIT-3YS3 Jahre Gold Support für einen LinkRunner AT 2000 + einen LinkSprinter 300
ACKG2-LRAT2000
KIT FÜR DIE FEHLERDIAGNOSE IM NETZWERK. Lieferumfang: AIRCHECK G2 Wireless Tester, Tragetasche, AC-Ladegerät, USB Kabel, Schnellanleitung, externe Richtantenne, Holster, Kfz-Ladegerät, LinkRunner AT 2000 Tester mit Li-Ion-Akku, Ladegerät, IntelliTone PRO 200, Wireview Kabel-ID-Satz 2-6, Large Folding Test Kit Pouch, Holster, RJ-45-Koppler, LinkRunner AT Manager-Software-CD, USB-Kabel, Getting Started Guide, Deluxe-Reisetasche. Siehe Foto
ACKG2-LRAT2000 Gold Support:
ACKG2-LRAT2000-1YS1 Jahr Gold-Support für ACKG2-LRAT2000
ACKG2-LRAT2000-3YS3 Jahre Gold-Support für ACKG2-LRAT2000
 
Bündel
Modellnummer /-name Beschreibung
1TG2-1500-LRAT2

OneTouch AT G2 1500 und der LinkRunner AT 2000

Inhalt: OneTouch 1TG2-1500 Ethernet Tester und LinkRunner AT LRAT-2000 automatischer Netzwerk-Tester

SIEHE FOTO
1TG2-1500-LRAT2 Gold Support:
1TG2-1500-LRAT2-1YS

1 Jahr Gold-Support für 1TG2-1500-LRAT2

Inhalt: Unterstützung von Bestätigungs-E-Mails

1TG2-1500-LRAT2-3YS

3 Jahre Gold-Support für 1TG2-1500-LRAT2

Inhalt: Unterstützung von Bestätigungs-E-Mails

OneTouch AT G2 1500 und der LinkRunner AT 2000

OneTouch AT G2 1500 und der LinkRunner AT 2000

Inhalt: OneTouch AT G2 1500 Ethernet Tester, Handriemen, USB-Kabel, Ethernet-Kabel, Zubehörbeutel, zwei RJ45-Kupplungen, SD-Speicherkarte, USB-Flashlaufwerk, SFP-1000LX, Nr. 1 Wireview Karten-Adapter, Nr. 1-6 Wireview Kartenadapter, LinkRunner AT 2000 Network Auto-Tester, 2 AC Netzteile, kleine Tragetasche und große Deluxe-Tragetasche.

Siehe Foto

OneTouch AT G2 1500 und LinkRunner AT 2000 Gold Support:
1TG2-1500-LRAT2-1YS

1 Jahr Gold-Support für 1TG2-1500-LRAT2

Inhalt: Unterstützung von Bestätigungs-E-Mails

1TG2-1500-LRAT2-3YS

3 Jahre Gold-Support für 1TG2-1500-LRAT2

Inhalt: Unterstützung von Bestätigungs-E-Mails

1TG2-3000-LRAT2

OneTouch AT G2 3000 und der LinkRunner AT 2000

Inhalt: OneTouch AT 1TG2-3000 Ethernet- und Wi-Fi-Tester und LinkRunner AT LRAT-2000 automatischer Netzwerk-Tester

SIEHE FOTO
1TG2-3000-LRAT2 Gold Support:
1TG2-3000-LRAT2-1YS

1 Jahr Gold-Support für 1TG2-3000-LRAT2

Inhalt: Unterstützung von Bestätigungs-E-Mails

1TG2-3000-LRAT2-3YS

3 Jahr Gold-Support für 1TG2-3000-LRAT2

Inhalt: Unterstützung von Bestätigungs-E-Mails

OneTouch AT G2 3000 und der LinkRunner AT 2000

OneTouch AT G2 3000 und der LinkRunner AT 2000

Inhalt: OneTouch AT G2  3000 Ethernet- und Wi-Fi-Tester, Antenne, Antennenhalter, Handriemen, USB-Kabel, Ethernet-Kabel, Zubehörbeutel, zwei RJ45-Kupplungen, SD-Speicherkarte, USB-Flashlaufwerk, SFP-1000LX, Nr. 1 Wireview Karten-Adapter, Nr. 1-6 Wireview Karten-Adapter, LinkRunner AT 2000 Network Auto-Tester, 2 AC Netzteile, kleine Tragetasche und große Deluxe-Tragetasche.

Siehe Foto
OneTouch AT G2 3000 und LinkRunner AT 2000 Gold Support:
1TG2-3000-LRAT2-1YS

1 Jahr Gold-Support für 1TG2-3000-LRAT2

Inhalt: Unterstützung von Bestätigungs-E-Mails

1TG2-3000-LRAT2-3YS

3 Jahr Gold-Support für 1TG2-3000-LRAT2

Inhalt: Unterstützung von Bestätigungs-E-Mails

 
Zubehör
Modellnummer /-name Beschreibung
PWR-LADEGERÄT

Ersatz für AC-Ladegerät

Siehe Foto
WBP-LION
LinkRunner AT Lithium-Ionen-Ersatzbatterie Siehe Foto Siehe Foto
LRAT-AA-BATT
LinkRunner AT AA Batterie-Pack Siehe Foto Siehe Foto
LRAT-Halterung
LinkRunner AT-Halfter Siehe Foto
SFP-1000SX
SX Gig Fiber SFP-Transceiver mit DDM (850 nm, Multimode) Siehe Foto
SFP-1000LX
LX Gig Fiber SFP-Transceiver mit DDM (1310 nm, Singlemode) Siehe Foto
SFP-1000ZX
ZX Gig Fiber SFP-Transceiver (1550 nm, Singlemode) Siehe Foto
SFP-100FX
100BASE-FX Fiber SFP-Transceiver mit DDM (Multimode) Siehe Foto
WIREVIEW 1
WireView Kabel-IDs 1 Siehe Foto
WireView 2-6
WireView Kabel-IDs 2-6 Siehe Foto
MS-AUTO-CHG
Autoladegerät für Li-Ion-Akku Siehe Foto
 

Technische Daten

Umgebung
Betriebstemperatur und relative Luftfeuchtigkeit32º F bis 113º F (0º C bis +45º C) Hinweis: Die Batterie wird nicht aufgeladen, wenn die Innentemperatur des Testers 45 ºC übersteigt.
Relative Luftfeuchtigkeit während des Betriebs (% RH ohne Kondensation) 90 % (50º F bis 95º F; 10º C bis 35º C) 75 % (95º F bis 113º F; 35ºC bis 45º C)
Lagertemperatur -4ºF bis 140ºF (-20ºC bis +60ºC)
Stoß- und Vibrationsfestigkeit Statistisch, 2 g, 5 Hz bis 500 Hz (Klasse 2), 1-m-Fallsicherheit
Sicherheit EN 61010-1 2. Ausgabe
(nur 2000 LR-AT) EN/IEC 60825-1:2007, EN/IEC 60825-2:2004+ A1:2007 (nur 2000 LRAT-)
Höhenlage 4.000 m; Lagerung: 12.000 m
EMV FCC Teil 15, Klasse A, EN 61326-1
Zertifizierung und Compliance Stimmt mit den relevanten Richtlinien der Europäischen Union sowie australischen Standards überein, die von der Canadian Standards Association aufgelistet werden.
Allgemein
Medienzugang; Kupfer RJ-45: 10BASE-T, 100BASE-TX, 1000BASE-T und PoE (IEEE 802.3af und 802.3at); 100BASE FX und 1000
Medienzugang; Glasfaser Der SFP Adapter-Port unterstützt 100BASE-FX und 1000BASE-LX/ SX/ZX (nur LRAT-2000)
Kabeltests Paarlängen, Unterbrechungen, Kurzschlüsse, Split-Paare, Kreuzungen, Durchverdrahtungen und Kabelidentifizierer
Power over Ethernet (PoE) Testen an einem Verbindungsende:
  • Benutzerbestimmte Prüfung nach Klasse IEEE 802.3at 0, 1, 2, 3, 4 ohne LLDP-Negotiation oder 4 mit LLDP-Negotiation
  • Die folgenden PSE PoE-Parameter werden gemessen:
    • Verwendete Paare
    • Empfangene Klasse
    • PSE-Typ
    • Unbelastete Spannung (V)
    • Belastete Spannung (V) (LRAT-2000 mit TruePower™)
    • Unbelastete Leistung (W) (LRAT-1000)
    • Belastete Leistung (W) (LRAT-2000 mit TruePower™)
Tongenerator IntelliTone digitales Tonsignal: [500 kHz]; Analogtöne: [400 Hz, 1 KHz]
Abmessungen 3,5 Zoll x 7,8 Zoll x 1,9 Zoll (8,9 cm x 19,8 cm x 4,8 cm)
Gewicht 18 Unze (0,5 kg)
Batterie Entfernbares/wiederaufladbares Lithium-Ionen-Batteriepack (18,5 Wh) (im Einführungsangebot enthalten)
Batterielebensdauer Die typische Betriebsdauer beträgt 6 Stunden; die typische Ladedauer beträgt 3 Stunden.
Externer Netzadapter/Batterieladegerät Wechselstromeingang 90 bis 264 Wechselspannung 48 bis 62 Hz Eingangsstrom Gleichstromausgang 15 Gleichspannung bei 1,2 A
Anzeige 2,8 Zoll LCD-Farbanzeige (320 x 240 Pixel)
Tastenfeld 12 Tasten, elastisch
LEDs 2 LEDs (Link- und Sende-Anzeige/ Übertragungsindikatoren)
Host-Schnittstelle USB Mini-B, 5-polig
LinkRunner Manager Software
Unterstützte Betriebssysteme Windows® Vista, Windows® XP, Windows® 7, Windows® 8
Prozessor 400 MHz Pentium Prozessor oder vergleichbare Prozessoren (minimum); 1 GHz Pentium Prozessor oder vergleichbare Prozessoren (empfohlen)
RAM 96 MB (minimum); 256 MB (empfohlen)
Festplatte Es können bis zu 500 MB freier Speicherplatz erforderlich sein.
Anzeige 1024 x 768 hohe Farbauflösung, 32-bit (empfohlen)
 

Dokumente

Datenblätter

Titel / Beschreibung Download  
LinkRunner AT Network Auto-Tester – Datenblatt
Download

Handbücher

Titel / Beschreibung Download  
LinkRunner AT 1000/2000 Network Auto-Tester Benutzerhandbuch
LinkRunner AT 1000/2000 Network Auto-Tester Benutzerhandbuch
Download
813,04 KB
LinkRunner AT Schnellanleitung
Download
2,2 MB

Technische Anwendungsberichte

Titel / Beschreibung Download  
Lifehacks für Netzwerk-Techniker
Erfahren Sie, wie man mit Problemen überlastete Netzwerke mit unserem Netzwerk-Tech Lifehack-Handbuch effizient behebt. Von piependen Routern bis zu Patchkabeln, die Nagetiere anziehen, hier finden Sie Lösungen für alle Ihre Probleme an einer zugänglichen Stelle.
Download
2,05 MB
Kurztipps, mit denen Netzwerkprofis schneller und schlauer arbeiten können
Hier sind 7 Methoden, wie Einzelpersonen und Organisation ihre Verwaltung von Netzwerken verbessern können.
Download
Fehlerbehebung am entfernten Ort
Zu berücksichtigende Strategien, um Remote-Sites zu helfen, die Identifizierung und Lösung von Problemen auf eigene Faust fähiger durchzuführen.
Download

Flyer

Titel / Beschreibung Download  
Gold-Mitgliedschaft für den LinkRunner AT Network Auto-Tester
Gold Mitgliedschaft ist das umfassende Support- und Wartungsprogramm von NETSCOUT.
Download
Broschüre: Handheld-Netzwerktester
Download
457 KB
LinkRunner AT Network Auto-Tester
Der LinkRunner™ AT Network Auto-Tester von NETSCOUT bietet schnelle und umfassende Verbindungstests für Kupfer-und Glasfasernetzwerke.
Download
Power over Ethernet (PoE) Referenzposter
Dieses einseitige Referenzblatt, das Sie in Ihrem Büro ausdrucken können, dient als Kurzanleitung für PoE-betriebene Geräte und die 802.3af/at-Standards A und B.
Download
657 KB
 

Fallstudien

Fallstudie: Memorial Hermann Health Care System

Finden Sie es. Heilen. Weitermachen.

Die Gesundheitsbranche sieht sich vor einer ungeheuren Umwälzung aufgrund der Automatisierung der Patientenpflege mit immensen Auswirkungen auf die IT-Organisationen. Das gesamte System der Verwaltung der Interaktion zwischen Gesundheitswesen-Fachleuten und Patienten handhabt, wächst drastisch und wird die Geschäftstätigkeiten von Krankenhäusern enorm beeinflussen.

Lesen Sie den gesamten Bericht…

 

Gold-Produktsupport

Mit Gold Support für den LinkRunner AT Network Auto-Tester können Sie Ihren Kauf optimal ausnutzen und dabei eine höhere Investitionsrendite erzielen. 3 Jahr(e) Gold SupportSie werden Ihre Ausfallzeiten minimieren, schnellere Unterstützung bei der Fehlersuche erhalten und uneingeschränkten Zugang zu allen Support-Ressourcen haben.

Was erhalten Sie mit Gold Support für Ihren LinkRunner AT Network Auto-Tester?

Reparaturen und Leihgeräte - Sollte Ihr LinkRunner AT ausfallen, liefern wir ein Leihgerät (Zustellung am Folgetag), um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Wir reparieren Ihren LinkRunner AT und ersetzen die defekten oder fehlerhaften Zubehörteile kostenlos und retournieren das Ganze an Sie – sämtliche anfallende Transportkosten werden von NETSCOUT gezahlt.

Zugang zu technischem Support (24 x 7) - erweitern Sie das Fachwissen Ihres Personals. Gold Support umfasst direkten, unverzüglichen telefonischen Zugang zu unseren erstklassigen TAC-Dienst (Technical Assistance Center). Der direkte Zugang steht nur Gold-Mitgliedern zur Verfügung. In unseren Niederlassungen in Seattle im US-Staat Washington und Eindhoven, Holland warten zahlreiche, gut ausgebildete technische Experten auf Ihren Anruf – auch am Wochenende und nachts, also zu den Zeiten, wenn die meisten Netzwerkänderungen implementiert werden. Sie beantworten gerne komplexe Fragen zur Fehlersuche und helfen Ihnen dabei den besten Nutzen aus LinkRunner zu ziehen, so erhalten Sie auch ein gezieltes Verständnis zu den sichtbaren Ergebnissen.

Austausch von Zubehör – Einige Zubehörteile sind wichtig für Ihren LinkRunner AT. Die normale Garantie auf Zubehörteile beträgt 90 Tage, aber Teile und Zubehörteile, die mit Ihrem Tester geliefert werden, werden mit Gold Support kostenlos ersetzt, sobald sie von unserer Abteilung für technische Unterstützung für defekt erklärt wurden.

Software-Upgrades – Ihr LinkRunner AT wird immer aktualisiert sein. Sie erhalten alle Software-Upgrades kostenlos.

Unbegrenzter Zugriff zu unserer Wissensdatenbank - Hier wird Ihnen die Tür geöffnet zu den unverzichtbaren, geschützten Informationen, die wir im Laufe der Jahre durch die Zusammenarbeit mit unseren Kunden gesammelt haben. Ergänzt wird diese Informationsquelle um hilfreiche technische Artikel, die von unseren Experten verfasst wurden.

Nur für Mitglieder - Ihre Mitgliedschaft qualifiziert Sie zu den exklusiven Sonderaktionen und Programmen nur für Mitglieder. Darin enthalten sind Preisnachlässe, Zugriff auf instand gesetzte Produkte zu Sonderpreisen sowie andere Aktionen mit unglaublichen Preisen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren LinkRunner AT mithilfe des Gold Support-Services optimal nutzen.

 

 

 
 
Powered By OneLink